Wir veröffentlichen Spannungsromane von Martin Baresch | Martin Eisele

>> und informieren über (fast) alles rund um den Autor <<


■ ■ ■  SIMPLY THE NEXT

 

 

Ein Junge, den Piraten vom Rücken eines weißen Wals geborgen haben, und der nicht der ist, für den er sich hält …

 

Ein Mädchen, das nur wie ein Menschlings-Mädchen aussieht, weil ein Todesfluch auf ihr lastet …

 

Nach dem Willen mächtiger Hexenmeister dürfen sie sich nie begegnen, denn in der Tiefe des gefährlichsten der hundert Meere tobt der entscheidende Kampf gegen den letzten Tiefseekönig. Der Clan der Uralten hat sich mit Zauberern und Ungeheuern verbündet, die seit Jahrtausenden als tot galten.

 

 


 

 

Erstmals ungekürzt!

 

Martin Bareschs SF-Taschenbuch-Bestseller von 1990 – zum letzten Film, den der heute weltweit erfolgreiche Regisseur Roland Emmerich in Deutschland gedreht hat.
- Neu bearbeitet und ergänzt.
- Nach dem Original-Drehbuch, das 1989 noch Szenen und Handlungsstränge enthielt, die tricktechnisch nicht realisiert werden konnten.
- Erstmals werden die allesamt in dieser Ausgabe des Romans enthalten sein.

 


NEU!

Seit 2. Dezember 2021 exklusiv

als Paperback, Hardcover und illustriertes E-Book bei Amazon



Die wahre Nibelungen-Sage – erstmals aus Zwergensicht!

Kleiner Sohn des unsichtbares Volkes

 

Zwei Zwergenkönige, die sich hassen wie die Pest.
Ein Drache mit ganz eigenen Ansichten zu Zwergen und Menschlingen samt ihren Kriegen.
Und Ulkar, im Hauptberuf königlicher Schmusekatzen-Betreuer, der sich eines Tages sagt: »Mut kann man ja wohl auch lernen!«
 
Weil ein Zwerg tun muss, was ein Zwerg tun muss, bricht er eines frühen Morgens auf ... als blinder Passagier in einem Wagen, der – gezogen von Elfenpferden – alsbald schon hoch über der Welt seinem Verderben entgegen rast ...
Tja. Ulkar hat von vielem keine Ahnung, unter anderem davon, dass es für das Volk der Zwerge in ihrer Felsenfestung tief unter dem Hohen Gebirge fast schon zu spät ist..., dass eine üble Verschwörung der Menschlinge fast schon unabwendbar scheint ... Vor allem aber davon nicht, dass ihre geisterhaften Horden in ihren Wolkenseglern unterwegs sind und auch noch ein Giftmörder jeden der beiden Könige umschmeichelt.
Aber er hat zumindest seinen Ex-Ex-Freund Gromm den Grauen an seiner Seite. Oder Gromm ihn, je nachdem.


Ein drachenmäßig-aberwitziges Abenteuer nimmt seinen Lauf.
 
Garantiert unter 800 Seiten und keine Tetralogie!

 

Phantastisch spannende Abenteuer