Die wahre Nibelungen-Sage – erstmals aus Zwergensicht!

Zwei Zwergenkönige, die sich hassen wie die Pest.
Ein Drache mit ganz eigenen Ansichten zu Zwergen und Menschlingen samt ihren Kriegen.
Und Ulkar, im Hauptberuf königlicher Schmusekatzen-Betreuer, der sich eines Tages sagt: »Mut kann man ja wohl auch lernen!«
 
Weil ein Zwerg tun muss, was ein Zwerg tun muss, bricht er eines frühen Morgens auf ... als blinder Passagier in einem Wagen, der – gezogen von Elfenpferden – alsbald schon hoch über der Welt seinem Verderben entgegen rast ...
Tja. Ulkar hat von vielem keine Ahnung, unter anderem davon, dass es für das Volk der Zwerge in ihrer Felsenfestung tief unter dem Hohen Gebirge fast schon zu spät ist..., dass eine üble Verschwörung der Menschlinge fast schon unabwendbar scheint ... Vor allem aber davon nicht, dass ihre geisterhaften Horden in ihren Wolkenseglern unterwegs sind und auch noch ein Giftmörder jeden der beiden Könige umschmeichelt.
Aber er hat zumindest seinen Ex-Ex-Freund Gromm den Grauen an seiner Seite. Oder Gromm ihn, je nachdem.


Ein drachenmäßig-aberwitziges Abenteuer nimmt seinen Lauf.
 
Garantiert unter 800 Seiten und keine Tetralogie!
 
Toll illustriert von Lars Vollbrecht. Vertrieben von Amazon als gebundene Ausgabe, Paperback. Das illustrierte E-Book gibt es längst nicht mehr nur via Amazon, sondern für alle E-Reader.
 
DANKE für die freundlichen – zum Teil ganzseitigen Hinweise – auf das erste gemeinsame Buch von Martin Baresch & Lars Vollbrecht sagen wir der NWZ - Neue Württembergische Zeitung, der Eislinger Zeitung, dem Göppinger Stadtmagazin PIG, dem Geislinger Stadtmagazin KOI, den phantastiknews, allen Rezensenten und und LeserInnen, die so nett waren und noch sein werden, auf Amazon ein Feedback und eine Menge Sterne zu posten.


I. Der Autor und Übersetzer


Sturmbringer-Trilogie, Band 1

 

Seelenriss

 

Coverdesign: Lars Vollbrecht, Glinde/Hamburg

 

Lieferbar als E-Book via Amazon

… und allen gut sortierten Shops der Tolino-Allianz.

ISBN:  978-3-7394-5245-6

 

 

 

»Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber auch sie stirbt …«

 

Mr. Dobbs ist nicht Charles Manson, obwohl er alles über den Anstifter der „Hollywood Jetset-Morde“ von 1969 weiß.

 

Er ist auch kein Psychopath, doch seinen Opfern gegenüber gibt er gerne vor, einer zu sein und genießt ihre Angst in vollen Zügen. Bis einer seiner Raubzüge eine völlig unerwartete schockierende Wendung nimmt. Bis er jemand kennenlernt, der wie ein Engel aussieht, aber einen schrecklicheren Abgrund in sich trägt und auslebt, als er es sich in seinen wildesten Phantasien je hätte ausmalen können. Dies ist für mehrere Beteiligte der Beginn einer aberwitzigen Irrfahrt in die Verdammnis.

 

Denn da gibt es auch noch Stevie und Hugh Gibson, die allein in einem geisterhaften Motel im Niemandsland nahe der mexikanischen Grenze leben. Hugh will nur weg, Stevie verliert sich in seinen Phantasien. Und in dem, was ihr Dad von Moms Ermordung auf tausend Zettel gekritzelt hat.

Kurzum: Mr. Dobbs und seine engelhafte, grausame Begleiterin bekommen es mit echten Psychopathen zu tun. Einen haben sie selbst geschaffen, der andere trägt einen Sheriff-Stern.

 

Die komplett neu bearbeitete und umfangreich erweiterte >thrillkult-Ausgabe von Martin Bareschs Thriller „Eye of the Storm“, erstveröffentlicht November 1991 bei Bastei-Lübbe. Mit Dennis Hopper (»Easy Rider«) verfilmt von Roland Emmerich.


The Cleaner, Band 1

Die Akte Terrorkill

 

Coverdesign: Lars Vollbrecht, Glinde/Hamburg

 

Lieferbar als E-Book via Amazon

… und allen gut sortierten Shops der Tolino-Allianz.

ISBN:  978-3-7394-5251-7

 

Ab 2022 auch als Paperback.

 

Vielleicht bin ich ja keiner von der Sorte Killer, mit denen Sie`s bisher zu tun hatten…“

 

Nach Terroranschlägen auf Kernkraftwerke, Vatikan, Mekka und den orangehaarigen Präsidenten der USA breitet sich schleichend Hysterie aus. Weltweit kommt es zu unerklärlichen Phänomenen und Massenselbstmorden. Dieses Chaos nutzen NSA, HOMELAND SECURITY und die Special Force ULTRA TASK, gegründet noch vom Präsidenten persönlich.

Ihr Auftrag: die geheimnisumwitterte Akte Terrorkill sicherzustellen, egal um welchen Preis.

 

Ronald Reagan kehrt zurück und lässt sich von seinem Chef-Berater Richard Nixon zum 46sten Präsidenten der Vereinigten Staaten ausrufen. Während die Geheimdienste sich hinter den Kulissen sich gegenseitig bekriegen, verfolgt nicht nur Ku-Klux-Klan-Gründer Nathan Bedford Forrest, gestorben 1877, seine ureigenen Pläne. In einem Time Magazine-Interview ruft er die Klan-Mitglieder weltweit zu den Waffen …

 

In diesem Wirklichkeit gewordenen Albtraum ist der Cleaner einer, der bekannt ist dafür, dass er – aus gutem Grund - Kinderschänder überhaupt nicht mag … und den es eigentlich gar nicht gibt; ein menschliches Chamäleon.

 

Aber er ist da. Und als ein merkwürdiger Babysitter-Job eskaliert, räumt er, unterstützt von seinem philosophierenden „amerikanischen Ureinwohner“-Freund auf …

 


Die Häuterin

Coverdesign: Lars Vollbrecht, Glinde/Hamburg

 

Lieferbar als E-Book via Amazon

… und allen gut sortierten Shops der Tolino-Allianz.

ISBN:  978-3-7394-5246-3

 

Eine Frau, die am helllichten Tag etwas an Grausamkeit nur schwer zu Überbietendes erlebt, etwas eigentlich Unerklärliches …

Ein Mädchen, das auf perfide Art und Weise gefangen gehalten wird. – Wo sie festgehalten wird, und von wem und warum, das beginnt sie erst viel später zu ahnen. Nachdem etwas Dunkles in ihr erwacht. Etwas Rachsüchtiges.

Etwas, das nach ihrer Befreiung mit ihr zurückkehren wird in die reale Welt. Falls sie jemals erwacht …

Der Alptraum beginnt, als die Frau und der Freund des Mädchens aufeinandertreffen. Als die Frau sich häutet, wie eine Schlange …

 

Eine Erstfassung eines Teils dieses Romans war Anfang 2017 unter dem Titel „… aus der Hölle“ kurzzeitig als E-Book lieferbar und wurde u.a. als „kafkaesk  intensiver Psycho-Schocker“ hochgelobt.

 

Bei der vorliegenden >thrillkult-Ausgabe handelt es sich um die vom Autor in Ruhe bearbeitete und erweiterte endgültige Fassung.


Sherlock Holmes und der Fall Lügensammler

Im Buchhandel erhältlich.

ISBN:  978-3-746-03589-5

Paperback, Format 13,5 x 21,5 cm, Papier cremeweiß, 90 Gramm, 356 Seiten.

 

Umschlaggestaltung: Regine Bott / Cover: Dieter  Fischer

Buchsatz & Layout: Lektor-hoch-drei, Waiblingen

 

Vier der spannendsten und unglaublichsten geheimen Kriminalfälle von Sherlock Holmes und John H. Watson in einem Buch:

 

»Sherlock Holmes und der Fall Lügensammler«: Wie passen die legendären Ratcliffe-Highway-Morde zum Fund der Leiche von Martha Tabram - dem vermutlich ersten Opfer von Jack the Ripper? Holmes und Watson in einem abgründigen Fall. Und sie ahnen nicht, dass sie ihrerseits bereits unter Beobachtung der Lügensammler stehen, die jene, die sie für schuldig halten, auf grausige Art und Weise kurieren ...

 

»Nach dem Reichenbach-Fall«: Moriarty und Holmes sind in den Abgrund des Reichenbach-Falles gestürzt … Doch was, wenn beide überlebt haben ... Irgendwie?   Was, wenn Sherlock Holmes danach feststellen muss, dass er in der Schweiz im Grab eines namenlosen britischen Touristen beerdigt liegt?

 

»Sherlock Holmes und der Stille Krieg«: Mycroft Holmes`und Moriartys Verschwörung gegen Sherlock. Kann es wirklich nur einen Holmes geben?

 

»Sherlock Holmes und die Mordakte Watson«: Im Heraufdämmern des Ersten Weltkriegs ermittelt der nur körperlich gealterte Holmes gegen sich selbst. Gelingt es ihm, Zugang zu finden zu Charles Babbages legendärer Bibliothek der Lüfte? Hat wirklich Holmes Doctor Watsons erste Frau grausam getötet?

Und wie konnten Watson und er dies vergessen, zwanzig Jahre lang?

 

» … mit profunder Kenntnis der literarischen Vorlagen Arthur Conan Doyles geschrieben, die für bemerkenswerte Authentizität sorgt.« (Literra)

 

Interview: »Martin Baresch wird verhört in Sachen Sherlock Holmes.«


Sherlock Holmes – Die geheimen Kriminalfälle, Band 3

 

 

Sherlock Holmes und die Mordakte Watson

Ebook-Erstausgabe bei red.sign-media, 2012

Ebook-Neuausgabe, >thrillkult, 2016


Puck und der Piratenturm

 

Cover von Anton Atzenhofer, slow art-Gallery

Covergestaltung: Dieter Fischer

Ebook-Ausgabe bei kidzKult, 2014

Neuausgabe 2015


Sherlock Holmes – Die geheimen Kriminalfälle, Band 2

 

Sherlock Holmes – Narbenseele

Ebook, >thrillkult, 2014


Die Stille vor dem Sterben

 

Unheimliche Geschichten

Ebook-Erstausgabe bei red.sign-media, 2013

Ebook-Neuausgabe bei >thrillkult, 2013

Verbesserte und erweiterte Neuausgabe geplant.


Sherlock Holmes – Die geheimen Kriminalfälle, Band 1

 

Sherlock Holmes – Die geheimen Kriminalfälle

Ebook-Erstausgabe bei red.sign-media, 2012

Ebook-Neuausgabe bei >thrillkult, 2014

 


Michelle Harrison: Elfenseele, Band 2

 

Zwischen den Nebeln

540 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Gebundene Ausgabe. Loewe Verlag, 2010


Michelle Harrison: Elfenseele, Band 1

Hinter dem Augenblick

380 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Gebundene Ausgabe. Loewe Verlag.

2. Auflage, 2010, 1. Auflage 2009.


Dr. Who-Autor Justin Richards: Time Runners, Band 4

 

Tödlicher Countdown

190 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Taschenbuch, Loewe Verlag, 2009


Jason Lethcoe: Benjamin Pfiff, Band 4

 

Benjamin Pfiff und das Vermächtnis des Zauberers

300 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Gebundene Ausgabe, Loewe Verlag, 2009


Jason Lethcoe: Benjamin Pfiff, Band 3

 

Benjamin Pfiff und die Macht der Flüche

286 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Gebundene Ausgabe, Loewe Verlag, 2009


Jason Lethcoe: Benjamin Pfiff, Band 2

 

Benjamin Pfiff und der Verlust der Träume

306 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Gebundene Ausgabe, Loewe Verlag, 2008


Dr. Who-Autor Justin Richards: Time Runners, Band 3

 

Mörderische Verwandlung

190 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Taschenbuch, Loewe Verlag, 2008


Jason Lethcoe: Benjamin Pfiff, Band 1

 

Benjamin Pfiff und die Magie der Wünsche

284 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Gebundene Ausgabe, Loewe Verlag, 2008


Anna Kasina & Martin Baresch: Das erste Schwert

 

 

640 Seiten

Taschenbuch, dtv, 2008


Dr. Who-Autor Justin Richards: Time Runners, Band 2

 

Loderndes Inferno

190 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Taschenbuch, Loewe Verlag, 2008


Dr. Who-Autor Justin Richards: Time Runners, Band 1

 

Der geheime Bund

190 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Taschenbuch, Loewe Verlag, 2008


Nancy Farmer: Das Skorpionenhaus

 

406 Seiten

Ins Deutsche übersetzt von Martin Baresch.

Hardcover, Loewe Verlag, 2003

2004 ausgezeichnet mit dem renommierten Literaturpreis »Buxtehuder Bulle«.


II. Der Autor als Lizengeber


Martin Baresch: Didi entdeckt Amerika

 

in: Das Vorlesebuch für kleine starke Helden

 

Hrsg.: Sandra Rothmund

 

Durchgehend farbig illustriert von Dirk Hennig.

1. und 2. Auflage 2015 und 2016

Hardcover mit Leinenbuchrücken, Thienemanns Verlag

3. bis 5. Auflage 2017 bis 2021

Hardcover, esslinger Verlag


Martin Baresch: Leselöwen-Entdeckergeschichten

 

 

Das Hörbuch.

Gesprochen von Karl Menrad.

Audio-CD

Jumbo-Medien, 2008


Martin Baresch / Ulli Schubert: Entdeckergeschichten / Schatzsuchergeschichten

 

 

Ungekürzte Lizenzausgabe.

Hardcover-Sammelband der gleichnamigen Erstausgaben.

Bertelsmann, RM Buch & Medien, 2. Auflage 2008


Martin Baresch: Tatort – Bluthunde

 

 

Das Hörbuch

Gelesen von Felix Klare.

Tandem Verlag, 2008


III. Der Autor/Übersetzer als Lizenzgeber


Karl Edward Wagner: Kane – Herrin der Schatten

 

 

Erstmals ungekürzte, durchgesehene Ausgabe der von Martin Baresch übersetzten Erstausgabe (1979, Taschenbuch, 280 Seiten, Reihe: SF-Fantasy, Nr.20015) bei Bastei Lübbe.

Klappenbroschur, 312 Seiten

Golkonda Verlag, 2018


Michelle Harrison: Elfenseele

 

Die komplette Trilogie im Schuber

 

Paperback und Ebook.
Loewe Verlag, 2016

 


Philip Jose Farmer: World-of-Tiers-Serie, Band 1

 

Meister der Dimensionen

 

Ebook-only-Reihe
Heyne Verlag, 2016

 

Die drei am 19.12.2016 von Heyne in der E-Book-only-Reihe veröffentlichten World-of-Tiers-Romane von Philip José Farmer, dem Großmeister der ideenreichen Abenteuer-SF, übersetzte Martin Baresch (= Martin Eisele) 1978, 1979, 1980 aus dem Amerikanischen – zu einer Zeit also, die heutzutage von SF-Fans aus gutem Grund »das goldene Zeitalter der Science-Fiction in Deutschland« genannt wird. Es waren, nach John Brunners »Sie schenkten uns die Sterne« (»Interstellar Empire«), die ersten umfangreichen Romane, die Martin neben seinem vielfältigen Engagement als Autor für Pabel, Bastei, Kelter ins Deutsche übertragen hat – von mittlerweile fast hundert.


Wie der John Brunner-Titel wurden auch die Romane von Philip José Farmer in Deutschland als Taschenbücher erstveröffentlicht in der renommierten, von Droemer-Knaur verlegten und Hans Joachim Alpers herausgegebenen Reihe »Knaur SF«. Doch schafften Farmers farbenprächtige Romane bereits im November 1983 den Sprung in bis dahin für Science-Fiction nicht für möglich gehaltene Auflagenhöhen: Zum Jubiläum »20 Jahre Knaur-Taschenbücher« wurde Farmers mittlerweile schon fünfbändiger Zyklus gesammelt in der knapp 1.000 Seiten umfassende TB-Ausgabe »Die Welt der tausend Ebenen« (ISBN: 3-426-05766-2) als »Science-Fiction-Fantasy« erneut herausgebracht. Und wurde mit 72.000 verkauften Exemplaren ein Riesenerfolg. Wegen der anhaltend großen Nachfrage folgte 1996 erneut eine Veröffentlichung in Einzelbänden.


Philip Jose Farmer: World-of-Tiers-Serie, Band 2

 

 

Welten wie Sand

 

Ebook-only-Reihe
Heyne Verlag, 2016


Philip Jose Farmer: World-of-Tiers-Serie, Band 3

 

 

Lord der Sterne

 

Ebook-only-Reihe
Heyne Verlag, 2016


Karl Edward Wagner: Kane – Der Blutstein

 

 

Erstmals ungekürzte, durchgesehene Ausgabe der von Martin Baresch übersetzten Erstausgabe (1980, Taschenbuch, 279 Seiten, Reihe: SF-Fantasy, Nr.20023) bei Bastei Lübbe.

Klappenbroschur, 298 Seiten

Golkonda Verlag, 2014


Michelle Harrison: Elfenseele

Band 1 und 2 in einem Band

 

1000 Seiten

Bertelsmann Verlag

Best-Quality-Klappenbroschur

RM Buch & Medien, 2013


Michelle Harrison: Elfenseele, Band 2

 

Zwischen den Nebeln

 

Taschenbuch-Ausgabe

Loewe Verlag, 2012

und

Audio-CD. Lesung.

D.A.V. Verlag, 2009

 


Michelle Harrison: Elfenseele, Band 1

 

Hinter dem Augenblick

 

Taschenbuch-Ausgabe

Loewe Verlag, 2011

und

Audio-CD. Lesung.

D.A.V. Verlag, 2009


Nancy Farmer: Das Skorpionenhaus

 

 

Taschenbuchausgabe des gleichnamigen Hardcover.

Ausgezeichnet mit dem Literaturpreis »Buxtehuder Bulle«.

Fischer Schatzinsel, 2008


Jason Lethcoe: Benjamin Pfiff, Band 1

 

 

Benjamin Pfiff und die Magie der Wünsche

Gesprochen von Stefan Kaminski.

Audio-CD. Jumbo Medien, 2008


Phantastisch spannende Abenteuer